Aktivitäten

Oder: was macht man eigentlich so bei der Jugendfeuerwehr?

Zwei Jugendliche aus unserer Abteilung erzählen von Ihren Erfahrungen


Sibel ist seit 2014 in der Jugendfeuerwehr Abt. Innenstadt. Was sie zur Feuerwehr brachte und welche ihre schönsten Erlebnisse bei der Feuerwehr sind, lest ihr hier.


Sibel (hinten)
Wie alt bist du?
Ich bin gerade 14 Jahre alt geworden.

Wie bist du zur Feuerwehr gekommen?
Da meine Schwester auch schon länger an der Jugendfeuerwehr interessiert war, weckte das auch mein Interesse, wir informierten uns im Internet und fanden die Seite der Jugendfeuerwehr Mannheim Abt. Innenstadt. Dort meldeten wir uns für eine Übung an und waren sofort begeistert.

Was gefällt dir an der JF?
Der gute Zusammenhalt und unsere vielen verschiedenen Übungsthemen wie zum Beispiel eine Brandbekämpfung oder das Retten einer Person machen einfach Spaß.

Was war dein bestes Erlebnis in der JF?
Das war eindeutig das Zeltlager, bei den vielen abwechslungsreichen Aktionen, einschließlich einer Lagerolympiade und einer Nachtwanderung war immer was los.

Was ist deine liebste Tätigkeit in der JF?
Das Funken besonders bei der Funk Schnitzeljagd war ne super Sache. Außerdem arbeite ich gerne mit der Fahrzeugtechnik wie zum Beispiel der Pumpe und dem Generator.

Neugierig geworden? Mitglied werden!



Angelo ist 2014 in die Jugendfeuerwehr Abt. Innenstadt eingetreten. Was ihn dazu veranlasste und welche seine schönsten Erlebnisse bei der Feuerwehr sind, lest ihr hier.


Wie alt bist du?
Angelo (vorne)Ich bin mittlerweile 16 Jahre alt.

Wie bist du zur Feuerwehr gekommen?
Ich war bei einem Tag der offenen Tür bei einer Feuerwehr in der Umgebung. Die dortigen Vorführungen und Aktionen gefielen mir sehr gut, daraufhin suchte
ich in meiner Umgebung nach einer Jugendfeuerwehr und wurde fündig.

Was gefällt dir an der JF?
Die Gemeinschaft und Kameradschaft bei der Jugendfeuerwehr ist einzigartig und richtig toll, dazu kommen interessante und abwechslungsreiche Arbeiten. Auch die Feuerwehrtechnik interessiert mich sehr.

Was ist dein bestes Erlebnis in der JF?
Das fällt mir schwer, da auf Anhieb das beste Erlebnis zu nennen, weil es dazu einfach zu viele tolle Sachen gab. Da wären z.B. die 24 Stunden Übung, die Besichtigung des Fernmeldeturms Mannheim, die Übung mit der Absturzsicherung, das Ablegen der Jugendflamme und natürlich die Weihnachtsfeier.

Was ist deine liebste Tätigkeit in der JF?
Die Tätigkeiten bei den einzelnen Übungen sind sehr unterschiedlich, aber alle samt interessant. Daher fällt es mir schwer meinen Favoriten zu finden. Alle Übungen sind schön, da der Spaß nicht zu kurz kommt.

Neugierig geworden? Mitglied werden!